Berlin

Berlin ganz neu entdeckt

deutsch/englisch
Format: 28 x 23,5 cm
135 Abbildungen
168 Seiten
Hardcover

sofort lieferbar

12,95 EUR

ISBN 9783862280407

Im Inland ohne Versandkosten

zurück

Berlin

Leo Seidel

Der Berliner Fotograf Leo Seidel zeigt dem Betrachter die deutsche Hauptstadt mit ihren Gegensätzen: touristische Attraktionen und stille Winkel, ausgedehnte Parks und winzige Schrebergärten, große Arenen und Kleinkunstbühnen, noble Cocktailbars und billige Imbissbuden. Auch abseits der Touristenmeilen entdeckt er verlassene Rummelplätze, Elefanten vor Hochhauskulisse, bunte Graffitis auf Hinterhöfen und immer wieder die blaue Stunde über den Dächern der Stadt.
Ungewöhnliche Perspektiven und ein virtuoser Umgang mit den Stimmungen des Lichts machen zudem den besonderen Reiz seiner Fotografien aus.
So hat der Betrachter Berlin, das er längst zu kennen glaubte, noch nicht gesehen.

 

Pressestimmen/Rezensionen+

Geo.de, 16.11.2012

„Selbst bekannten Stätten verleiht er mit seiner Kamera so ungewöhnliche Facetten, dass sie dem Betrachter in einem ganz neuen Licht erscheinen.“

André Schmitz, Berliner Kulturstaatssekretär, Sommer 2012

„So hat man die Stadt, die man zu kennen glaubt, noch nicht gesehen. Berlin leuchtet geradezu.“