Art Déco

Art Déco: Die Formensprache der Avantgarde

Format: 24 x 28 cm
Etwa 150 Abbildungen
128 Seiten
Broschur

sofort lieferbar

24,95 EUR

ISBN 9783862281831

Im Inland ohne Versandkosten

zurück

Art Déco
Grafikdesign aus Paris

Herausgegeben von Sabine Schulze und Jürgen Döring

Die Metropole Paris war Zentrum und Impulsgeber für einen dekorativen Stil, der sich parallel neben den Avantgarden in Russland und Deutschland oder auch de Stijl in den Niederlanden entwickelte. Bei Art Déco denkt man an opulent geschwungene Formen, an Aufsehen erregende Architektur, exquisite Möbel, kostbare Stoffe, ausgefallenen Schmuck und raffinierte Kleider – und an extravagant gestaltete Plakate, Grafik, Werbung, Illustrationen.
Diese wurden von bekannten Künstlern entworfen und spiegeln die großen Themen der Zeit: das Automobil, das französische Chanson, das in den 1920er Jahren groß wird, die Haute Couture und nicht zuletzt Tanz und Cabaret, die damals besonders in Paris eine wichtige Rolle spielen.
Die avantgardistische, farbintensive, vielfältige, klare und zugleich verspielte Formensprache des Art Déco begeistert und fasziniert bis heute.

 

Katalog zur Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg,
4. Mai bis 21. Oktober 2018

Weitere Station:
Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst, Hannover,
25. Mai bis 18. August 2019