Lesser Ury

Meister des Lichts

Format: 15 x 22 cm
33 Abbildungen
128 Seiten
Flexocover mit Prägung u. Lesebändchen

sofort lieferbar

24,95 EUR

ISBN 9783862280520

Im Inland ohne Versandkosten

zurück

Lesser Ury
Leichte Fieberanfälle. Dauerregen.

Boris von Brauchitsch

Lesser Ury (1861-1931) gilt als der früheste deutsche Vertreter des Impressionismus – niemand sonst wagte in Deutschland im ausgehenden 19. Jahrhundert solche Farbexperimente, ein derartiges Spiel der Lichtreflexe, eine solche Flüchtigkeit der Form.
Dass der Künstler dennoch nur wenigen bekannt ist, hat Gründe jenseits der künstlerischen Qualität seiner Arbeiten. Als Folge einer unglücklichen Begegnung mit Max Liebermann boykottierte dieser ihn in allen relevanten Künstlervereinigungen und machte ihn zum Außenseiter. Erst nachdem Max Liebermann an kunstpolitischem Einfluss verloren hatte, wurden auch Lesser Ury Ehrungen zuteil.
Seine nächtlichen Straßenszenen von Berlin gehören zu den Höhepunkten der Malerei des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Empfehlungen

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen