Moscow Moskau Street

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2013

Format: 23,5 x 32 cm
90 Abbildungen
144 Seiten
Hardcover

sofort lieferbar

34,95 EUR

ISBN 9783862280285

Im Inland ohne Versandkosten

zurück

Moscow Moskau Street

Andreas Herzau

Mit einem Essay von Viktor Jerofejew

»Moskau..., Orgie der Kontraste, asiatisches Dorf mit Häusern in amerikanischem Wolkenkratzerstil, Kistenschlitten und Autobus, Barockpalast und Holzhütte, ... Strassenbasar und Warenhaus«. Was Egon Erwin Kisch einst mit Worten beschrieb, zeigt uns nun Andreas Herzau in seinen Fotografien. Es geht nicht nur um die Stadt, sondern um den Menschen, seinen Alltag und Lebensgefühl. Mit seiner Bildsprache und seinen Bildzusammenstellungen gelingt es Andreas Herzau, das Genre der Streetphotography neu zu beleben. Seine Dokumentation über die Megacity Moskau, die wie keine andere Hauptstadt für ihr Land steht und doch einen eigenen Staat bildet, wird ergänzt durch einen Essay von Viktor Jerofejew, der sein Moskau aus Sicht eines dort Geborenen schildert.

 

 

Pressestimmen/Rezensionen+

Leica Fotografie International, Mai 2012

„Herzau hat mit seinem an der klassischen Street Photography geschulten Blick ein ganz eigenes Bild-Repertoire entwickelt und schafft es immer wieder, die Grenzen der klassischen Bildreportage überraschend zu erweitern. … ihm gelingt ein ganz subjektives, aber authentisches Gesamtbild Moskaus – jenseits aller bekannten Klischees.“